Maskenpflicht im Hofladen

Ab Montag, den 27.4. gilt in ganz NRW Maskenpflicht!

Zum Selbstschutz, vor allem aber um unsere Mitmenschen zu schützen, müssen ab Montag alle Kunden im Hofladen einen Mund- und Nasenschutz tragen.

Viele unserer Kunden kommen bereits mit Mundschutz, worüber wir uns sehr freuen. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen an den Kassen stehen täglich mit unzähligen Kunden in Kontakt. Natürlich legen wir dabei viel Wert auf genügend Abstand und haben unseren Hofladen mit reichlich Desinfektionsmittel und Scheiben an den Kassen ausgestattet. Dennoch ist das Risiko für unsere Kolleginnen und Kollegen hoch. Deshalb freuen wir uns schon jetzt über jeden Kunden der freiwillig eine Maske trägt und damit seine Mitmenschen schützt.



In der letzten Woche haben wir bereits unzählige selbst genähte Schutzmasken verkauft. Fleißige Warendorfer Frauen und Männer sitzen dabei meist bis spät in der Nacht an ihren Maschinen um uns jeden Tag mit Nachschub zu versorgen.
Mit Blick auf die Maskenpflicht ab Montag ist die Nachfrage natürlich hoch. Deshalb können wir leider keine Vorbestellungen mehr annehmen. Die Finger glühen ohnehin bereits und die Maschinen laufen auf Hochtouren. Deshalb sagen wir „Vielen Dank für euren unermüdlichen Einsatz“.

Wir tun weiterhin unser Bestes um Einkaufen im Hofladen so normal wie möglich zu gestalten.
Unsere Öffnungszeiten sind:
Mo.-Sa. von 09:00 Uhr – 18:00 Uhr
So. / Feiertags: 10:00 Uhr – 18:00 Uhr

Bleiben sie gesund und passen sie auf sich auf!
Ihr Team vom Hofladen Austermann