Erdbeeren

Die Erdbeere ist eine Untergattung in der Familie der Rosengewächse. Schon in der frühsten Menschheitsgeschichte war sie für Jäger und Sammler als Nahrung von Bedeutung. Die Erdbeere, wie wir sie heute kennen, wurde im 18. Jahrhundert aus Amerika nach Europa eingeführt. Es gab auch schon vorher kleinere Erdbeerarten in Europa, die aber nie im heutigen Stil kultiviert wurden. Ein regionaler Geheimtipp ist die Erdbeere aus dem Münsterland. Der besondere Boden bietet beste Voraussetzungen für die rote Sammelfrucht.
Diese handerlesene Beere aus dem Münsterland wird schon traditionell viele Jahre  angebaut und entfaltet durch unsere Erfahrung ihren ganz besonderen, aromatischen Geschmack.

Wir bauen seit vielen Jahren die Erdbeersorten Faith, Salsa, Elsantha und Rumba für unsere Direktvermarktung an. Ab Mai können Sie diese im Hofladen erwerben. Der Erntebeginn wird auf der Homepage bekannt gegeben.