Alle

Süßkartoffel-Reis-Bratling

Die Süßkartoffel schälen und mit einer Reibe fein reiben. Die gepresste Knoblauchzehe, den Reis, das Mehl und das Ei miteinander vermengen. Die Gewürze zugeben und nochmals miteinander vermengen. Die Masse sollte formbar sein. Evtl. noch etwas Mehl zugeben. Aus der Masse kleine Bartlinge formen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Bratlinge darin von […]

Süßkartoffel-Kürbis-Topf

Den Kürbis schälen, halbieren und die Kerne mit einem Löffel herauskratzen. Das Kürbisfleisch in grobe Würfel schneiden, Süßkartoffeln schälen und ebenfalls grob würfeln. Die Schalotten und den Knoblauch abziehen. Schalotten halbieren und Knoblauch durch die Presse drücken. Chillischoten abspülen, trocken tupfen und in feine Ringe schneiden. Das Sesamöl in einem Topf erhitzen. Knoblauch und Chilliringe […]

Wildburger

Für die Mayonnaise, nach Belieben Meerrettich und Currypulver mit der Mayonnaise vermischen und bei Seite stellen Die rote Zwiebel schälen und kochen bis sie weich wird. Anschließend in kleinste, feine Würfel schneiden und mit den Preiselbeeren zu einer Zwiebel-Preiselbeer-Marmelade vermischen. Die weiße Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Anschließen mit Balsamico Essig und Chiliflocken abschmecken […]

Kürbis Waffel WDR Dreh

Topping Herzhaft: 300 g Kürbis 50 g Kürbiskerne 150 g Speck etwas Sonnenblumenöl etwas Puderzucker Topping Süß: 200 g Schokolade 20 g Blumen z.B. getrocknete Ringelblumen 50 g Kürbiskerne Zubereitung: Teig: Butter, Vanillezucker und Zucker schaumig schlagen. Die Eier einzeln zum Teig geben und schaumig rühren. Mehl mit Backpulver zusammen langsam zugeben und einrühren. Die […]

Gemüsepfanne mit Couscous

Paprika, Zucchini und Tomaten würfeln. Karotten in feine Streifen schneiden und alles in Öl kurz anbraten. Knoblauch hacken und dazu geben. Alles mit Gemüsebrühe ablöschen und anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kurz aufkochen lassen. Den Couscous dazu geben und ca. 2 Minuten aufkochen lassen. Danach vom Herd nehmen und ca. 8 Minuten quellen lassen. […]

Vegetarisches Chili mit Bulgur

Den Bulgur mit einer Tasse heißem Wasser 10 Minuten quellen lassen Die Zwiebeln würfeln und in Olivenöl braten bis sie braun sind Tomatenmark, Knoblauch, Chilipulver, Kreuzkümmel, Pfeffer und Zimt hinzufügen und etwa 2 Minuten mitbraten Tomaten, Brühe und Bulgur hinzufügen und 10 Minuten köcheln Anschließend Bohnen, Mais und Kichererbsen hinzufügen, mit Salz und Chilipulver abschmecken […]

Low carb Pumpkin Pie

Rezept für 28cm Tartform Zutaten: Für das süße Kürbis Püree: • 600 g Kürbis (zb. Hokkaido) • 1 EL hochwertiges Pflanzenöl • 4 EL Puder-Erythrit • 1 TL Zimt Für den low carb Mürbteig: • 2 Eier (L) • 1 Prise Salz • 70 g Puder-Erythrit • 70 g Butter, zimmertemperatur • 80 g Kokosmehl […]

Zuckerfreier Kürbis Latte

ZUBEREITUNG 1. Für das Kürbispüree vorab den Kürbis weich kochen und dann pürieren. 2. Milch deiner Wahl, Mandelmus und Kokosblütenzucker in einen Topf geben und so lange köcheln, bis sich das Mandelmus aufgelöst hat. Das Kürbispüree und alle Gewürze hinzufügen und mit einem Pürierstab schaumig mixen. Dann in ein Glas füllen. 3. Für das Topping […]

Gefüllter Rondini im Backofen

Süßkartoffeln, Karotten und Schalotten würfeln un in etwas Fett leicht andünsten und beiseite stellen.  Den Rondini köpfen und aushöhlen. Von innen mit Salz und Raps Kernöl bestreichen. Das überschüssige Öl abtropfen lassen.  Den Kürbis bei 180°C ca. 15 Minuten im Backofen garen.  Anschließend das Gemüse einfüllen und die Zwischenräume mit einer Rühreimasse ausgießen.  Den Kürbis […]

Low Carb Gröstl mit Kürbis

Den Kürbis waschen, entkernen, vierteln und in feine Scheiben schneiden. Zwiebeln und Fleisch würfeln. Etwas Fett in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln, Fleisch, Kümmel und Kürbis hineingeben und bei hoher Hitze scharf anbraten. Immer wieder wenden, sodass zwar Röstaromen entstehen, jedoch nichts anbrennt. Nach 3-4 Minuten das Gröstl mit einem Schuss Rotwein ablöschen und so lange […]

Rote Bete Carpaccio

Die Rote Bete in ihrer Schale ca. 20-30 Minuten kochen  Im noch warmen Zustand schälen In hauchdünne Scheiben schneiden Rucola auf dem Teller verteilen und mit den Rote Bete Scheiben bedecken, nach Belieben mit Parmesan bestreuen Für das Dressing den Essig, das Olivenöl und den Senf mit einem Mixer vermengen Mit Salz, Pfeffer und Honig […]

Cremige Gurkensuppe

Zwiebel schälen, fein würfeln und in heißem Öl anschwitzen Die Gurken schälen, längst halbieren, entkernen und in kleine Stücke schneiden Die Gurken zu den Zwiebeln geben und mitdünsten Mit Gemüsebrühe und Sahne abgießen Den Senf dazugeben und mit Salz Pfeffer und Dill abschmecken Als Einlage empfehlen wir gebratene Schinkenwürfel.   Rezept von unserer langjährigen Mitarbeiterin […]

Kohlrabi-Mayonnaise Salat (Falscher Kartoffelsalat)

Für den Kohlrabi Salat den Kohlrabi schälen und in Würfel (Größe nach Belieben) schneiden. Du kannst diese dann entweder roh verwenden oder je nach gewünschter Bissfestigkeit in Salzwasser garen. Ich empfehle, die Kohlrabi Würfel für mindestens 15 Minuten zu garen, da sie dadurch leicht süßlich werden und die Konsistenz an jene von gekochten Kartoffeln erinnert. […]

Low carb Rhabarber Cupcakes mit zuckerfreier Baiser Haube

ZUBEREITUNG Heize das Backrohr auf 180 °C Unter- & Oberhitze vor und schmelze die Butter darin. Verrühre die Eier mit dem Puder Erythrit und gieße dann nach und nach die Butter hinein, während du weiter rührst. Erythrit (oder Kokosblütenzucker) und Vanille dazu geben und weiter mixen. Den Rhabarber waschen, der länge nach halbieren und dann […]