Alle

Gemüsepfanne süß-sauer mit Fleisch

Ananas in kleine Stücke Zucchini in Stifte Champignons in Scheiben Möhren in Stifte Paprika in kleine Stücke Zwiebeln in Scheiben Spitzkohl kleinschneiden In etwas Öl anschmoren. In einer zweiten Pfanne Fleisch in Streifen (Hähnchen, Schnitzel…) schneiden und getrennt vom Gemüse anschmoren. Wenn beides angeschmort ist, das Gemüse zum Fleisch geben. Ca. 200 g fertig gekochte […]

Gurken zu Hause selbst einlegen

Gewaschene Einlegegurken entweder 12 h in Salzwasser oder 1 h in heißes Wasser legen. Anschließend trocknen lassen. Gurkenaufguss von Kühne nach Anweisung mit Wasser verdünnen und aufkochen lassen. Auf 1 Flasche Gurkenaufguss 2 Flaschen Wasser und  500 g Zucker. 1 Tütchen Gurkendoktor unterrühren. Gurken in Gläser schichten. Silberzwiebeln, Dill und Alba Einlegegewürz nach Geschmack. Die […]

Schnibbelgurkensalat

Zuckergurke schälen und nach dem halbieren (Längsseite) entkernen. Apfel schälen und entkernen. Zuckergurke und Apfel zerkleinern und in einer Schüssel geben und mit Zucker und Salz bedecken. Das Salz und den Zucker etwas unterheben. Mindestens 2 Stunden ziehen lassen. Nach zwei Stunden hat sich Flüssigkeit gebildet. Zwiebel klein schneiden und zugeben. Den Salat vorsichtig umrühren. […]

Spaghettikürbis mit Basilikumpesto

Den Kürbis rundherum mit einer Gabel einstechen, damit er beim Kochen nicht platzt. In einem großen Topf ca. 40 Minuten gar kochen. Kürbis herausnehmen, längs halbieren und Kerne entfernen. Am besten mit zwei Gabeln das Fruchtfleisch herausnehmen. In einer Pfanne das Öl erhitzen, die Zwiebel glasig dünsten und die Kürbisspaghetti dazugeben. Mit dem Basilikumpesto abschmecken. […]

Gefüllter Hokkaido

1. Den Kürbis mit einem scharfen, stabilen Messer aufschneiden. 2. Kerne mit einem Löffel herausnehmen. 3. Das orangene Fruchtfleisch mit dem Löffel bis auf etwa 2 Zentimeter Dicke herauskratzen (das Fruchtfleisch wird noch benötigt). 4. Den ausgehölten Kürbis mit Deckel für 20 Minuten in den auf 200 Grad vorgeheizten Backofen stellen. 5. Porreestange waschen und […]

Geröstete Kürbiskerne

1. Kürbiskerne mit einem Löffel aus dem Kürbis entnehmen. Fruchtfleisch, soweit möglich, von den Kernen entfernen. 2. Kürbiskerne ungewaschen mit etwas Olivenöl vermengen. Mit Salz bestreuen. 3. Kürbisse in der Pfanne bei etwa 150 Grad etwa 10 Minuten rösten. Mehrmals wenden. Rezept von Felix Austermann (Sohn)

Kürbis-Kräutersuppe

Kartoffeln waschen, schälen, würfeln oder raspeln. Kartoffeln in der kochenden Gemüsebrühe ca. 15 Minuten garen. Den Kürbis zerteilen, entkernen und schälen. Fruchtfleisch ebenfalls würfeln und in heißer Butter kurz andünsten. Fruchtfleisch zu den Kartoffeln geben und gemeinsam noch 10 Minuten kochen. Die Sahne unterrühren und alles pürieren. Mit den genannten Gewürzen je nach Geschmack pikant […]

Würziger Butternutkürbis

1. Kürbis waschen und halbieren. 2. Kerne mit einem Esslöffel ausschaben. 3. Kürbis in etwa 2,5 cm dicke Scheiben schneiden. 4. Kräuter, Salz, Pfeffer im Mörser zerstoßen und das Öl hinzugeben. 5. Kürbisstücke auf ein Backblech setzen und bei 220 Grad (Ofen vorgeheizt) etwa 25 Minuten backen.

Gebackene Rote Zwiebeln mit Pesto

1. Bei den Roten Zwiebeln die Enden und Spitzen mit einem scharfen Messer abschneiden. 2. Die Zwiebel kreuzweise von oben mit dem Messer einschneiden. Dabei sollten die Zwiebeln nicht zu tief eingeschnitten werden, damit diese nicht auseinanderfallen. 3. Zwiebeln nebeneinander in eine Auflaufform setzen. 4. Auf die Zwiebeln etwas Butter geben, mit Salz und schwarzem […]

Gefüllter Kürbis (Mikrowellenkürbis)

Die Kürbisse waschen. Danach oben einen Deckel abschneiden. Das lose Gewebe und die Kerne mit einem Löffel entfernen. Den Kürbis auf ein mikrowellengeeignetes Gefäss stellen und ca. 5 Minuten auf höchster Stufe garen. Anschließend den Kürbis füllen (siehe unten) und nochmals 5 Minuten auf höchster Stufe garen. Füllung 1: 250 g Spinat, das kleingeschnittene Kürbisfleisch […]

Kürbis-Hackfleisch-Ragout zu Pasta

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die kleingeschnittene Zwiebel und den Knoblauch dünsten. Hackfleisch zugeben und bei hoher Temperatur krümelig braten.  Die Kürbiswürfel und die Tomatenstücke samt Saft zugeben. Schmoren lassen. Mit den Gewürzen herzhaft abschmecken. Ca. 10 min köcheln lassen. Zum Schluss die Fetakäsewürfel unterrühren. Zu Pasta servieren! Rezept von Robert Austermann (Chef)

Spargel leicht gemacht

Spargel: Den Spargel schälen. Die Spargelschalen mit Wasser aufsetzen und zum kochen bringen. Das Wasser nimmt so den Spargelgeschmack an und der Spargel schmeckt später intensiver.  Anschließend die Schalen herausnehmen. Den Spargel in das vorbereitete, kochende Wasser geben, 1 Prise Salz, 1 Teelöffel Zucker und 1 Stich Butter zugeben und ca. 10–15 Min kochen lassen. […]

Gebratener Spargel

Zunächst den Spargel schälen und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Danach die Zwiebeln abpellen und würfeln. Mit dem gewünschten Öl die Spargelstückchen und Zwiebeln anschließend in der Pfanne schmoren. Mit etwas Pfeffer und Kräutersalz würzen. Nach ständigem Umrühren die Pfanne eventuell mit einem Deckel abdecken, um den Spargel vollständig zu garen. Zum Schluss […]