Für Personen: 4

Zutaten

  • 1 bis 2 Zwiebeln
  • 500 g Kürbisfleisch (in kleine Würfel geschnitten oder geraspelt)
  • 1 Becher Sahne
  • 500 g Mett (zu Bällchen geformt)
  • Brühe
  • Salz, Pfeffer und Muskat

Kürbissuppe mit Hackbällchen

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Mettbällchen anbraten.
  2. Kürbis dazugeben und mit Brühe auffüllen. 20 Minuten köcheln lassen, durchrühren.
  3. Das Fruchtfleisch sollte etwas zerfallen.
  4. Sahne dazugeben und abschmecken.  

 

Rezept von Ursula Austermann