Für Personen: 4

Zutaten

  • Spagettikürbis
  • Rapsöl
  • Zwiebel
  • Austermanns Basilikumpesto

Spaghettikürbis mit Basilikumpesto

Zubereitung

  1. Den Kürbis rundherum mit einer Gabel einstechen, damit er beim Kochen nicht platzt.
  2. In einem großen Topf ca. 40 Minuten gar kochen.
  3. Kürbis herausnehmen, längs halbieren und Kerne entfernen.
  4. Am besten mit zwei Gabeln das Fruchtfleisch herausnehmen.
  5. In einer Pfanne das Öl erhitzen, die Zwiebel glasig dünsten und die Kürbisspaghetti dazugeben.
  6. Mit dem Basilikumpesto abschmecken.

Tipp: Man kann die Spagetti in den Kürbis geben und im Backofen kurz überbacken. 

Rezept von Robert Austermann (Chef)